Landesjugendring Hamburg e.V.
Heft 1-2010, Rubrik Titelthema

Medienkompetenztag am 8. April 2010

Aus dem Programm:

• 10.00 h
Begrüßung
Thomas Fuchs | Direktor MAHSH

Grußwort
Prof. Dr. Karin von Welck | Senatorin für Kultur, Sport und Medien

• 10.30 h | Keynote
»Welche Impulse der Hirnforschung kann die Medienkompetenzförderung für sich nutzen?«
Prof. Dr. Hans J. Markowitsch | Professor für physiologische Psychologie | Universität Bielefeld

• 11.00 h | Podiumsdiskussion
»Schule - Lernort für Medienbildung?«
Einführung | Prof. Dr. Rudolf Kammerl | Professor für Medienpädagogik an der Universität Hamburg
Teilnehmer:
Christa Goetsch | Senatorin für Schule, Berufs- und Weiterbildung
Josef Kraus | Präsident des Deutschen Lehrerverbandes
Prof. Dr. Norbert Neuss | Professor für Medienpädagogik, Universität Gießen und Vorsitzender der GMK
Prof. Dr. Hans-Jörg Schmidt-Trenz | Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg

• 13.15 h | Medienkompetenz praktisch
Projekte und Initiativen stellen sich vor

• 14.45 h | Vortrag
»Extensiver Medienkonsum als eine Ursache von Schulversagen der Jungen«
Prof. Dr. Christian Pfeiffer | Vorstand/Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen

• 16.00 h | Podiumsdiskussion
»Mediennutzung in der Familie – wer steuert wen?«
Teilnehmer:
Philippe Gröschel | Jugendschutzbeauftragter bei schülerVZ und studiVZ
Frederic Rupprecht | Vorsitzender der Schülerkammer Hamburg
Prof. Dr. Ulrike Six | Professorin für Kommunikationspsychologie und Medienpädagogik an der Universität Koblenz-Landau
Hans-Peter Vogeler | Vorstandsvorsitzender des Bundeselternrates

• 17.15 h | Resümee
Prof. Dr. Karin von Welck | Senatorin für Kultur, Sport und Medien


Termin: Donnerstag, 8. April 2010 | ab 9.30 Uhr
Ort: Kunst- und Mediencampus Finkenau | Studiogebäude | Finkenau 35 | 22081 Hamburg
Infos und Anmeldung: Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) | Rathausallee 72–76 | 22846 Norderstedt | Tel.: (040) 36 90 05-0 | Fax: (040) 36 90 05-55 | info@ma-hsh.de | www.ma-hsh.de