Landesjugendring Hamburg e.V.

Pädagogische*n Mitarbeiter*in auf Honorarbasis gesucht

Stellenausschreibung der CAJ Hamburg – christlicher verband für arbeitswelt und jugend

Für unser Projekt jeffke‘s container suchen wir ab sofort eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in auf Honorarbasis für 2-3 Nachmittage in der Woche. Das Projekt findet an zwei Standorten an den katholischen Stadtteilschulen in St. Georg (Domschule St. Marien) und in Billstedt (St. Paulus) statt und wird von Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren besucht.

Du bist fröhlich, offen, spontan, flexibel, selbständig im Arbeiten, humorvoll und verständnisvoll im Umgang mit Jugendlichen? Du fühlst Dich den Besonderheiten, die die Stadtteile mit sich bringen, gewachsen und hast bereits Erfahrung im Bereich der Jugendarbeit? Arbeitszeiten am Nachmittag sind für Dich kein Problem? Dann wollen wir Dich kennenlernen!

Die CAJ ist ein christlicher Verband für Arbeitswelt und Jugend und nimmt die Herausforderungen wahr, die diese Themen gerade in unserer Zeit mit sich bringen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Kinder und Jugendliche selbst. Sie sollen im Verband Raum finden, zu entdecken, was in ihnen steckt. Den Gründer der CAJ, Joseph Cardijn, prägte der Satz, dass jeder Mensch ein Kind Gottes und deshalb mehr wert als alles Gold der Erde sei.

Als CAJ leben wir unser Christsein im Engagement für die Menschen unabhängig von ihrem sozialen Hintergrund. Wir nehmen jeden Menschen so an, wie er*sie ist. Wie nehmen jede*n mit seinen*ihren Ängsten, Sorgen, Problemen oder Freunden ernst und versuchen nach unseren Möglichkeiten zu helfen. Das solltest auch Du, als Betreuer*in vermitteln können. Als christlicher Verband ist uns ein Bezug zu Religion wichtig, Deine Konfession ist jedoch nicht entscheidend.

Du fühlst Dich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit Lebenslauf per Mail an: jobs@remove-this.caj-hamburg.de

Bei Fragen wende Dich gerne an unsere Bildungsreferentin Zita Erler: zita.erler@remove-this.caj-hamburg.de oder T. (040) 22721623