Headerbild

Freizeiten und Seminare

Landesjugendring Hamburg e.V.

teenscamp 2018 - Zwischen Welten

Die Sommerfreizeit für Jugendliche von 13 bis 16 Jahre

Raus aus dem Alltag und einen einzigartigen Sommer erleben. 15 Tage in der Natur, in Zelten und Bauwagen auf Deutschlands schönster Insel Usedom, bei Peenemünde.

Du hast Lust mit über 80 anderen Teenagern einzigartige Wochen im Sommer zu erleben? Dann melde Dich noch heute an!

Eigentlich gibt es ja nur eine Welt. Aber das fühlt sich nicht immer so an.

Familienwelt, Fantasiewelten, innere Welt, Welt der Freundschaft, kleine-Heimat-Welt, fremde Welt, schulische Welt, digitale Welt, Welt des Glaubens, Berufswelt, Welt der Erwachsenen, Welt der Teenager….

Wir alle leben in und zwischen Welten. Es gibt so viel zu entdecken!

Im teenscamp 2018 begeben wir uns 'Zwischen Welten'. Es warten Überraschungen, Begegnungen, neue Erfahrungen und vieles mehr auf DICH.

Jeden Tag: Spiel, Spaß und Fun! Mit Aktionen wie CaptureTheFlag, kreativen Workshops, abenteuerlichen Geländespielen & viel Relaxen am Strand!

Jeden Abend: 'paradise' Gottesdienste voller Tiefe und Gedanken, mit Liedern und viel Gemeinschaft. In diesem Jahr mit Lebens-Geschichten von 13 spannenden Leuten.

Jede Nacht: Late Nights und super viel Spaß mit neuen Leuten und Deinen Freunden.

Ein Zuschussantrag für einkommensschwache Familien wird bei den Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit der örtlichen Kirchengemeinde gestellt und dann an die [EJH] weiter geleitet. Ist kein Ansprechpartner bekannt, bitte gern bei der [EJH] nachfragen. Bei Zuschüssen nach dem Landesförderplan der Stadt Hamburg ist dann lediglich ein Elternbeitrag in Höhe von 67,-€ zu zahlen. Für Teilnehmer*innen mit 'Hilfe zur Erziehung' gelten abweichende Sätze. Eine Bezuschussung durch das 'Bildungs- und Teilhabepaket' ist möglich.

Termin: 30. Juli bis 13. August 2018

Veranstalter: Evangelische Jugend Hamburg
T. (040) 30620 1370, anmeldung@ejh-online.de

Teilnahmegebühr: 405 € (Ein Zuschussantrag für einkommensschwache Familien wird bei den MitarbeiterInnen der Jugendarbeit der örtlichen Kirchengemeinde gestellt und dann an die [EJH] weiter geleitet.)

Weitere Informationen zum Download: Anmeldeflyer